Logo

Infostand über Pedelecs

Am 14.08.2010 konnten Besucher des Marktes in Fellbach eine Probefahrt mit Pedelecs  machen.  
Wir präsentierten an unserem Infostand drei Modelle verschieneder Hersteller, sie sich vom Fahrgefühl nicht wesentlich unterschieden - man fährt damit immer einen gefühlten Hang hinunter.

Birgit Maier von der Landesgeschäftsstelle VCD erklärt Besuchern die Funktionsweise und die Bedienung der Elektroräder. Manche Besucher zogen es zwar vor, normale Fahrräder zu benutzen, aber besonders bei älteren Menschen und solchen, die öfter im hügeligen Gelände unterwegs sind, war das Interesse groß.  Und das war auch unsere wichtigste Zielgruppe: verantwortungsbewusste Menschen, die ihre täglichen Besorgungen nicht mit dem Auto erledigen möchten, aber nicht die Kraft haben, die nötigen Strecken per Fahrrad zu bewältigen.
Die Besucher informierten sich über die Technik, Bedienung und Einkaufsmöglichkeiten dieser neuen ökologischen Verkehrsmittel. Sie konnten auch gleich eine Testfahrt machen - probieren geht über studieren. So kann man sich selbst überzeugen, ob der immerhin recht hohe Preis durch die Vorzüge der elektrischen Unterstützung  ausgeglichen wird.

Der Infostand war aber auch eine gute Gelegenheit, den Fellbachern auch andere Themen und Aktivitäten des Verkerhsclubs zu präsentieren. Die Gespräche kreisten um die Einrichtung einer Fahrradstraße, die Gefahren für Radfahrer in der Bahnhofstraße und nicht zuletzt über das Immobilienprojekt Stuttgart-21, an dessen Vorzüge für den Regional- und Fernverkehr immer weniger Menschen glauben, je mehr Informationen darüber nach draußen dringen.
Eine besondere Rolle bei der Aufklärung der Nachteile von S-21 für die Region spielt das vom VCD Fellbach mitbegründete Bündnis Rems-Murr gegen S-21.

Mehr Info

Über Pedelecs bei VCD Testbericht
Elektro-Falträder
Top Home Impressum Besucher:   Copyright © 2009 AT